Friedwald

Was ist ein FriedWald?

Die Bestattungskultur befindet sich im Wandel. Viele Menschen suchen eine freie Art der Bestattung.  "FriedWald" bietet eine einfache und stimmungsvolle Bestattungsart, die alle Voraussetzungen ausserhalb der normalen Friedhöfe erfüllt. Die Asche des Verstorbenen wird in den Wurzelbereich eines Baumes eingebracht, der Baum nimmt die Asche als Nährstoff auf und wird so zu einem Sinnbild für das Fortbestehen des Lebens.

Dieser Baum ist dann eine sehr persönliche Erinnerung an den Verstorbenen. An einem Baum kann die Asche eines Einzelnen oder im Laufe der Zeit einer ganzen Familie eingebracht werden. Die Bestattung der Haustiere ist ebenfalls erlaubt.

Ein Friedwald ist ein Stück des natürlichen Waldes und frei zugänglich für Besucher.

Die FriedWald-Bäume sind im ausgewählten Waldstück in Hersiwil gezeichnet und können  von Interessenten frei ausgesucht und gekauft werden. Ein FriedWald bleibt bis zu 99 Jahre durch einen Grundbucheintrag geschützt.

Die Kontaktadresse, der Baum Plan  sowie weitere Informationen finden Sie unter

www.friedwald.ch

friedwald1        friedwald3

  • Über uns

    Die Gemeinde Drei Höfe entstand am 1. Januar 2013 durch Zusammenschluss der ehemaligen Gemeinden Heinrichswil-Winistorf und Hersiwil. Wir sind eine Solothurner Gemeinde mit heute 750 Einwohnern.
  • Adresse

    Gemeinde Drei Höfe
    Landstrasse 7
    +41 32 675 62 00
    +41 79 346 06 41
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Montag: 17:00-19:00
  • 1